Die Kombination bringt den erfolg

Equilistik®

Der Körper ist immer ein Ganzes. Es gibt nicht nur die verschobene knöcherne Struktur, blockierte Wirbel oder Beckenschiefstände. Ich behaupte, dem geht immer auch eine verspannte Muskulatur voraus. Deswegen arbeite ich mit der Kombination von Dorn- und Physiotherapie.

Nun ist mir im Laufe der Zeit aufgefallen, dass es gerade bei den Pferden – im Unterschied zum Hund – mit der Mobilisation von Bewegungsmuskulatur und Lösung der Blockaden leider immer noch nicht getan ist. Die Muskulatur des Pferdes ist teilweise so stark und tief, dass ich mit manueller Massagetherapie nicht den ganzheitlichen Effekt erziele, den ich gerne hätte.

Zwischen der Bewegungsmuskulatur und der knöchernen Struktur des Pferdes befinden sich tiefe Muskelstrukturen und große Faszienplatten, an die ich bisher nicht heran kam.

Faszinetik®

Auf der Suche nach einer Lösung fand ich Franz Grünbeck aus Vorarlberg und seine Faszinetik®.

Endlich komme ich an alle Strukturen heran, egal ob knöchern, muskulär oder faszial und habe durch die Faszinetik® zusätzlich noch den Effekt, dass das Pferd die Behandlung im Gehirn abspeichert, was zu mehr Nachhaltigkeit führt.

Diesen von mir konzipierten Ablauf habe ich als meine Behandlungsmethode Equilistik® patentieren lassen. Dafür danke ich ganz herzlich Franz Grünbeck, der er es mir erlaubt, seine Faszinetik® in meinem Ablauf zu verwenden.

Therapie- / Rehabox

Zusammen mit meiner Kollegin Frau Stefanie Herz (http://www.reiten-herz.de) bieten wir gemeinsam unterstützende Therapie von Pferden an, die Rückenprobleme, diffuse Lahmheiten oder Rittigkeitsprobleme zeigen. Seit 2020 haben wir dafür eine separate Box für Beritt- oder Korrekturpferde, wahlweise mit Auslauf oder Weidegang. Wir erarbeiten ein entsprechendes Trainingskonzept für das Pferd und setzen das gemeinsam mit dem Besitzer um. 

Die Box mit Vollpension kostet pro Tag 10,- um mal einen Anhaltspunkt zu geben. Bei den weiteren Leistungen kommt es darauf an, ob das Pferd mehr Therapie oder mehr Beritt benötigt, wie viel in welcher Dosierung usw. Deswegen ist es mir bzw. uns fast unmöglich hier einen sinnvollen Preis zu nennen, auf den man sich festlegen könnte. Sprechen Sie mich gerne an, dann reden wir über ihre Wünsche.

Noch wirkungsvoller wird die statische Therapie mit ergänzendem HORSE bodyforming Bewegungsprogramm von Franz Grünbeck für optimale Form und Leistung ihres Pferdes. Mehr zum Thema Faszinetik® und HORSE bodyforming darüber finden Sie auf www.horse-bodyforming.com